Home / eSport / eSport wird offizielle Sportart bei den Asienspielen

eSport wird offizielle Sportart bei den Asienspielen

eSport wird offizielle Sportart bei den Asienspielen 2022 in der chinesischen Stadt Hangzhou. 2018 erstmal als Demonstrationssportart.

eSport wird offizielle Sportart bei den Asienspielen 2022 in der chinesischen Stadt Hangzhou. Das gab das Asiatische Olympische Komitee nun, zur Freude vieler, bekannt.

Man berücksichtige damit die „rasante Entwicklung und Popularität dieser neuen Form der Sportbeteiligung“, teilte das OCA mit.

„Dem Olympischen Rat Asiens liegt das Erbe, die Entwicklung und die Verbesserung des asiatischen Sports sehr am Herzen“, kommentiert OCA-Präsident Ahmad Fahd al-Ahmad as-Sabah die Ankündigung. „Wir freuen uns sehr über die strategische Partnerschaft mit Alisports.“

Schon 2018 bei den Asienspielen in Jakarta/Indonesien wird eSport Demonstrationssportart und ab 2022 gibt es dann sogar Medaillen für die Gewinner.

Die Initiative des Olympische Komitee geht auf eine Partnerschaft mit Alisports zurück. Alisports ist einer Tochterfirma des chinesischen Kommunikationsriesen Alibaba, der auch Großsponsor des Internationalen Olympischen Komitees ist.

Laut dem Marktforschungsunternehmen Newzoo wurden 2016 rund 493 Millionen US-Dollar mit eSport umgesetzt. Für dieses Jahr wurden knapp 700 Millionen US-Dollar prognostiziert, 2020 könnten es schon anderthalb Milliarden sein.

Welche Spiele 2022 in Hangzhou ausgetragen werden, steht noch nicht fest. Naheliegende Kandidaten wären zum Beispiel League of Legends und Dota 2.

Lesen sie auch...

Sniper: Ghost Warrior 3 – Entwickler erklären problematischen Release

Sniper: Ghost Warrior 3 erschien zu Release mit ordentlich vielen Fehlern. Jetzt nehmen die Entwickler …

Steep – Extreme Pack-Erweiterung ist ab sofort erhältlich

Ubisoft kündigte heute an, dass der Extreme Pack-Erweiterungsinhalt zu Steep ab sofort für die Besitzer des …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GMG-Network.de verwendet Cookies und nimmt den Datenschutz ernst - wenn du diesen Blog weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen