Home / Battlefield 1 / Battlefield 1: In The Name of the Tsar – Gameplay zeigt russischen Husaren

Battlefield 1: In The Name of the Tsar – Gameplay zeigt russischen Husaren

Im Rahmen der E3 2017 hat DICE das nächste DLC für Battlefield 1 näher vorgestellt. Wir können nun erste Gameplay-Szenen des berittene Husaren sehen.

In the Name of the Tsar ist der zweite große DLC für den Weltkriegsshooter und wird neben der russischen Armee elf neue Waffen, drei neue Fahrzeuge, sechs neue Karten (darunter auch einige Schneelandschaften) sowie den neuen Spielmodus „Versorgungsabwurf“ oder Supply Drop im Gepäck haben.

Mehr lesen: Battlefield 1 – In the Name of the Tsar ist die umfangreichste Erweiterung

Das Gameplay-Video stammt aus einem Mitschnitt des Entwickler-Livestreams, den DICE während der E3 2017 abhielt. Während der Husar sein blutiges Tagewerk verrichtet, sprechen die Entwickler über die Neuerungen im Fortschrittsystem, die mit dem DLC aktiv werden und das komplette Medaillen-System überarbeiten sollen.

Im Laufe des Jahres erweitert DICE Battlefield 1 um die amphibische Kriegsführung mit Battlefield 1 Turning Tides, das im Dezember erscheint, bevor sich Anfang 2018 die Spieler in Battlefield 1 Apocalypse in die berüchtigtsten Schlachten des Ersten Weltkriegs stürzen werden.


Lesen sie auch...

EA enthüllt Battlefield 1 Revolution und Battlefield 1 Incursions

DICE und EA haben Battlefield 1 Revolution, das umfassendste Battlefield 1-Erlebnis, enthüllt. Revolution liefert epische …

Battlefield 1 – Klassen-Spezialisierungen, alle Boni im Überblick

Spieler können die vier Klassen von Battlefield 1 bald weiter spezialisieren. Insgesamt 15 Perks lassen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GMG-Network.de verwendet Cookies und nimmt den Datenschutz ernst - wenn du diesen Blog weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen